Über mich


Martina Reisner

geb. 1974

verheiratet, 2 Kinder

 

 


1989-1994       

Ausbildung zur Kindergarten- und Krippenpädagogin in Wien, BAKIPäd Kenyongasse

2002-2004       

Ausbildung zur Montessoripädagogin

2010             

Ausbildung zur AVWS-Trainerin bei Audiva

2010-2012       

Ausbildung zur BASIS-Lerntrainerin im Institut Holistic   Learning

2011-2012       

Marte Meo Practitioner Ausbildung

2012-2014       

Marte Meo Trainer Ausbildung

2013

Ausbildung bei Benaudira- Hörwahrnehmungstraining

2014

Ausbildung zur Rota-Helferin

 

Seit 1994      

bin ich durchgängig, bis auf 4 Jahre Karenz für meine beiden Kinder,

im Kindergarten tätig.

Seit 2010     

halte ich Vorträge am Jugendamt für Pflegeeltern.

 

 

Als 2003 und 2005 die Ankunft unserer beiden Kinder mein Leben und das meines Mannes durcheinanderwirbelte, war uns nicht bewusst, was wir alles noch erleben würden.

Schnell stellte sich heraus, dass unsere Tochter sowohl gesundheitliche als auch sprachliche Schwierigkeiten hat. So durchlief ich mit ihr Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie.

Dem aber noch nicht genug, zeigte auch unser Sohn Auffälligkeiten und brauchte Therapien.

Geprägt durch diese vielen Erfahrungen in verschiedenste Richtungen, ließ ich kaum eine Fortbildung zu den für mich und unsere Kinder wichtigen Themen aus.

So kam ich zu einer B.A.S.I.S.®-Lerntrainerin, die die mir das Institut Holistic Learning für meine Tochter empfahl. Ich besuchte den Infoabend und wusste sofort: diese Ausbidung möchte ich machen.

Bald darauf erfuhr ich von der Ergotherapeutin meiner Kinder, dass ein Ausbildungszyklus zum Marte Meo Practitioner beginnen würde. Nach langem Überlegen ob Zeit und Finanzen ausreichen würden, entschloss ich mich auch diese Ausbildung zu absolvieren.

 

Bis jetzt habe ich noch keine meiner Fort- und Ausbildungsentscheidungen bereut und bin nach wie vor mit Eifer und viel Freude dabei!